Gartenhaus Aufbau FAQ von Wolff Finnhaus

Bieten Sie einen Montageservice an?

Wir vermitteln gern Kontaktdaten zum Montageteam, das für Ihre Region zuständig ist und die Montage zum Festpreis anbietet. Fragen Sie bitte per Mail an info@finnhaus.de nach Ihrem Montageteam.

Kann ich das Gartenhaus selbst aufbauen?

Unsere Gartenhäuser lassen sich mit handwerklichem Geschick und mit zwei bis drei Personen selbst aufbauen. Lesen Sie bitte die beiliegende Montageanleitung gründlich und befolgen Sie diese genau. Bitte vergewissern Sie sich vor dem Aufbau, dass alle erforderlichen Teile im Lieferumfang enthalten sind.

Was muss ich für die Montage alles vorbereiten?

Grundvoraussetzung für die Montage des Gartenhauses ist ein fertiges Fundament. Grundsätzlich benötigen Sie: Bohrer, Hammer, Leiter, Säge, Schraubenzieher, Wasserwaage, Zange und Zollstock.

Welches Werkzeug Sie weiterhin benötigen, um Ihr Gartenhaus aufbauen zu können entnehmen Sie bitte der im Lieferumfang enthaltenen Montageanleitung.

Sollten die Bauteile erst eine gewisse Zeit trocken gelagert werden?

Das Gartenhaus kann unmittelbar nach der Lieferung montiert werden. Wenn Sie das Gartenhaus nicht direkt aufstellen, da beispielsweise das Fundament noch nicht fertig ist, achten Sie bitte darauf den Bausatz trocken und auf einer ebenen Fläche zu lagern. Außerdem sollte es dann vor Witterungseinflüssen, Sonnenstrahlung und Feuchtigkeit geschützt sein.

Sind Fenster auch nachträglich in jede Wand einbaubar?

Unter gewissen Voraussetzungen ist das machbar. Wenn sich in dieser Wand allerdings noch weitere Fenster oder eine Tür befindet, müssen Mindestabstände eingehalten werden, damit die Stabilität des Gartenhauses nicht beeinträchtigt wird. Ein Mindestabstand von 30 cm ist zwingend erforderlich.

Muss ich das Gartenhaus vor dem Aufbau anstreichen?

Das Gartenhaus wird nach dem Aufbau zuerst mit einer Grundierung und dann mit einer Lasur zweifach farblich behandelt. Das sollte zügig nach der Montage erfolgen, damit das Holz gut vor Witterungseinflüssen geschützt wird.
Vor dem Aufbau sollte die Unterseite der Bodenbretter behandelt werden.

Ist es sinnvoll auch die Türen und Fenster von innen zu streichen?

Die Türen und Fenster müssen sogar von beiden Seiten gestrichen werden, da sich sonst Verformungen bilden könnten. Das ist bei einer beidseitigen Farbbehandlung ausgeschlossen.

powered by webEdition CMS